Dipl.-Ing. Markus Kohlhase

Markus ist leidenschaftlicher Weltverbesserer, der zusätzlich zur Begeisterung für Technologie, ein großes Herz für Nachhaltkeit und Open Source hat. Neben seiner Verantwortung als Gründer & Geschäftsführer wirkt er mit seinem Know-How im Bereich der Software-Entwicklung und Automatisierungstechnik.

M.Sc. Malte Kraus

Malte ist begeistert von den Zusammenhängen der belebten Natur. Besonders Bienen und Kürbisgewächse faszinieren ihn jedes Mal aufs Neue. Er bringt als Agraringenieur seine Kenntnisse aus den Bereichen Landwirtschaft, nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie mit ein.

M.Sc. Michel Sinn

Michel hat große Freude am Tüfteln und dem Denken in Kreisläufen. Seine Leidenschaft ist die Behaglichkeit in Gebäuden: wohlige Wärme, frisches Wasser und angenehme Luft. Er bringt Erfahrung aus der Solarenergie, Klimatechnik und Hausautomation mit ins Team.

M.Sc. David Ziegler

David denkt und diskutiert gerne über Organisation und Selbstführung. So bringt er Methoden und Struktur ins Team, die Effizienz, Flow und Freude vereinen. Als Informatiker ist er bei unseren Projekten in der Web Entwicklung aktiv.

M.Sc. Daniel Sprenger

Daniel fasziniert die Möglichkeit, als Ingenieur im Bereich Regenerative Energien beim Aufbau einer nachhaltigen Energieversorgung mitzuwirken. Bei slowtec läst sich dies perfekt mit seiner zweiten Leidenschaft, der Informatik verbinden.

Mitgründer für den Krautomat gesucht!

Wir haben mit dem Krautomat die Grundlage für ein Produkt im Bereich Urban Gardening entwickelt. Jetzt braucht es Menschen die Spaß daran haben eine tolle Idee bekannt zu machen, ein Geschäftsmodell zu entwickeln, es in die Welt zu tragen und so weiter.
Dazu suchen wir Mitgründer sowohl für Marketing und Vertrieb als auch zur Weiterentwicklung des Produktes selbst. Hier geht's zur Stellenausschreibung.

Den aktuellen Stand des Produktes könnt ihr auf dem Webshop sehen.

Willst Du mit uns die Welt bewegen?

Hier ein paar Fragen, die uns wichtig sind:
  • Nachhaltigkeit ist für Dich nicht nur ein Buzzword sondern eine Lebenseinstellung?
  • Postwachstum, Selbstorganisation und GfK sind für dich keine Fremdwörter?
  • Du hast Freude daran Lösungen zu entwickeln anstatt "gegen" die "Bösen" zu kämpfen?
  • Du bist bereit Verantwortung zu übernehmen und kommst auch ohne Chef-Anweisungen klar?
... dann schreibe uns einfach eine Email und erkläre uns in wenigen Sätzen, welche Motivation Du hast bei uns mitzuwirken und mit welchen Kompetenzen Du dazu beitragen möchtest, die Welt zu verbessern :) Vor allem suchen wir im Moment Software-Entwickler, die mit folgenden Begriffen etwas anfangen können: NixOS, SSH, Git, Rust, ES6, Webpack...